Auf gehts, auf die Schwanzhanskarspitze im Lechtal bei Reutte, Wetter ist geil.

Schwarzhanskarspitze und Co

Es ist mal wieder das letzte schöne Wochenende im Herbst angesagt und folglich müssen wir raus in die Berge. Da gibt’s nix. Hike and fly ist eh viel zu kurz gekommen dieses Jahr und so machen wir uns auf ins Lechtal. Samstags sollte die Schwarzhanskarspitze auf dem Programm stehen, da sie laut Beschreibung in alle… Read more »

Latest
  • Zwei Flugschulen, ein Testschirm und die ersten Thermikflüge des Jahres

    Zwei Flugschulen, ein Testschirm und die ersten Thermikflüge des Jahres dazu viel Geselligkeit ist mein Osterfazit. Die Flugschule Sky Club Austria stellt während einwöchiger Flugsafaris interessierten Piloten ihre Fluggebiete rund um den Dachstein vor. In der Woche ab Ostermontag war ich dabei. Aufgrund einer Verabredung in Vorarlberg am Ostersonntag und weil Karfreitag und Samstag nicht… Read more »

  • Vor dem Wetter auf der Flucht: Teil 2/2 – In die Provence

    Dies ist der zweite Teil des Berichtes „Vor dem Wetter auf der Flucht. Zum ersten Teil. Ab heute, Samstag gab es überall nur schlechtes Wetter. Einzige Ausnahme war die Provence also sagten wir bereits wieder „Arividerci Lago di Como“ und „Bonjour Provence“. Der Weg dahin zog sich sehr; aber der Wind war heute eh zu… Read more »

  • Vor dem Wetter auf der Flucht: Teil 1/2 – Vom Einkorn zum Comer See

    Eine Woche zum Fliegen stand auf dem Programm. Aber wo? Es war Anfang März und ein Tief jagte das Nächste durch Land. Verschieben war keine Option, zu groß der Drang nach Frischluft. Mobil bleiben hieß da die Devise. Angefangen an unserm Schwäbisch Haller Hausberg, dem Einkorn fuhren wir über Gotthard und Comer See bis nach… Read more »

  • Gleitschirmflieger vor blauem Himmel

    Winterfliegen am Bischling

    Die Berge sind einfach unwiderstehlich schön. Es war das letzte Wochenende im Januar 2016 und wieder saß ich im Zug Richtung Salzburg und wieder blieb mir fast der Mund offen als die ersten Berge am Horizont auftauchen. Gut, sie können nichts dafür dass gerade in diesen Minuten die Sonne untergegangen ist und die Spitzen als… Read more »

  • Farnbodenhütte

    Zum Jahreswechsel ins Mariazeller Land

    An einem der letzten Dezembertage des Fünfzehnerjahres begab ich mich Richtung Mariazell um in den dortigen Bergen mit Freunden den Jahreswechsel zu verbringen. Wo Berge sind da muss natürlich der Gleitschirm immer am Mann sein. Die Tour war so die Bewährungsprobe für mein neues Wendegurtzeug, das dieses mit bravour bestanden hat. Aufgrund der schönen Tage… Read more »

  • Sushi

    Entdecke die Langsamkeit, Teil 3 – Hiroshima

    Alle Bilder sind jetzt erstmals direkt im Blog. einfach auf die Bilder klicken. Um 14:00 lief die Eastern Dream mit uns aus und wir ließen Russland endgültig hinter uns. Es gab eine kleine Diskussion bei der Ausreise weil bereits ein Einreise- und ein Ausreisestempel im Pass waren, folglich konnte ich nicht im Land sein –… Read more »