Dem Frühling entgegen auf La Palma

Nach über 40 Jahre langer Verweigerungshaltung hatte ich‘s nun doch getan: Urlaub auf einer Urlaubsinsel im Warmen. La Palma, die Wanderinsel ist es geworden, nachdem Anja mir die Wahl zwischen La Gomera und eben La Palma nahegelegt hatte und ich dann festgestellt hatte, dass man auf La Palma besser Gleitschirm fliegen kann. Also kurzerhand gebucht,… Read more »

Latest
  • Parawaiting am Brauneck

    Coole Sache, das Wetter passt, Föhn ist unkritisch und Wind von Süd angesagt. Klarer Fall für einen Neu-Münchner: das Brauneck. Ich verabrede mich mit einem Freund der sich da auskennt – denn ich war da noch nie – und schwinge mich in die BOB die, mit einer an den Nerven zehrenden Gemütlichkeit Richtung bayrischem Oberland… Read more »

  • Gleitschirmflieger am Start

    Tiroler Herbst

    Ich sitze im Zug Richtung Heimat und ein tiefes Gefühl der Zufriedenheit hatte es sich in mir bequem gemacht. Fünf Tage hatte ich Zeit zum Fliegen und fünf Tage war Flugwettetter. Als Abschluss hatte ich mir heute den Tegelberg herausgesucht, der Wind sollte passen. Ich hatte nichts zu tun und stand bereits um kurz vor… Read more »

  • Auf den Spuren der Seidenstraße – von Isfahan nach Honkong

    Nachtrag Inzwischen bin ich wieder zuhause angekokmmen und voller toller Eindrücke und Erinnerungen. Diesen Blogbeitrag schrieb ich begleitend während der Reise. Der Beginn der Reise ist am Ende des Betrags, das Ende der Reise dementsprechend am Anfang des Betrags. Innerhalb der Datum-Kapitel ist die Abfolge beim Lesen chronoligisch. 06.10.2016 Am Ende der Seidenstraße  Heute sind… Read more »

  • Singen und Fliegen, die Kombination für alle Sinne

    Singen und Fliegen ist eine schöne Kombination für alle Sinne. In diesem Sinne war ich ende August eine Woche in der Salzburger Gegend. In der ersten Hälfte der Woche stand fliegen bis zum abwinken auf dem Programm und in der zweiten Wochenhälfte war das Mozart-Requiem angesagt. Der internationale Chorworkshop  „Sing Mit“ brachte 150 mehr oder… Read more »

  • Landeplatz Kössen

    Kössen

    2 Tage nach Kössen in Tirol standen auf dem Programm. Am Wochenende ist mir definitiv zuviel los dort aber unter der Woche ist Kössen ein super Fluggebiet. Noch etwas mehr Text gibt es in den Untertiteln der Bilder. Einfach drauf klicken.

  • Streckenfliegen

    Nie im Leben hätte ich am Morgen gedacht, dass ich mittags in Mandling gemütlich Kaffee trinken würde. Ich wusste ja gar nicht, dass es Mandling überhaupt gibt. Aber Mandling gibt es und es gibt Kaffee in Mandling und Mandling liegt im Ennstal direkt nach der Landesgrenze zur Steiermark. Und der Bus fährt nur alle 2… Read more »